Adressen  

Pantokrator

 

Der Hausberg der Korfioten ist der Pantokrator, was übersetzt soviel wie Allesbeherrscher oder auch Alleinherrscher meint.

Mit einer Höhe von 905 - 908 m erhebt er sich majestätisch aus dem Bergmassiv im Norden der Insel. Oben angekommen erklärt Euch ein Schild, dass der höchste Punkt 917 m ist. Die unterschiedlichen Höhenangaben resultieren aus der Tatsche, dass die griechische Regierung keine exakten topografischen Daten raus gibt. Also geht einfach davon aus, dass Ihr euch über 900 m hoch befindet.

Umgeben von dichten Olivenhainen  am Fuß des Bergmassivs wechselt die Landschaftsformation schnell in karges offenes Bergland wo nur noch einzelne verkrüppelte Kiefern wachsen.

Schon von weitem ist der höchste Punkt Korfus an seinen Antennemasten erkennbar. Die Kommunikationsbranche und das Militär haben sich die exponierte Lage zu  Nutze  gemacht und oben auf dem Gipfel zahlreiche Antennen aufgebaut die nicht nur das Erscheinungsbild empfindlich stören. Durch die Antennenmasten hindurch hat man zwar auch noch eine recht ordentliche Aussicht, aber ohne die Ungetüme wäre die Aussicht um Vieles schöner.

Aber es stehen nicht nur die Antennenmasten auf der Bergspitze.

          Im 14. Jahrhundert wurde auf der Bergkuppe ein Kloster errichtet welches nach einer türkischen Belagerung am Anfang des 17. Jahrhunderts zerstört wurde. Um 1689 wurde es von den Bewohnern der umliegenden Bergdörfer wieder aufgebaut und wird bis heute in den Sommermonaten von einem einzigen Mönch bewohnt. Während dieser Zeit ist auch die Kirche geöffnet und man kann diese besichtigen.

Bitte achtet auch hier, wie bei allen anderen Kirchenbesichtigungen, auf züchtige Kleidung. (Schultern und Beine sollen bedeckt sein). Solltet Ihr leicht gekleidet reisen, so liegen am Eingang einige Tücher für Euch bereit.

Von der Spitze des Pantokrators habt Ihr  eine herrliche Aussicht fast über die ganze Insel und weit bis nach Albanien und dem griechischen Festland. Wenn es Euch möglich ist, ist ein Fernglas sehr empfehlenswert. Schaut aber nicht nur in die Ferne, denn auch am Fuß des Pantokrators gibt es so einiges zu entdecken. So könnt Ihr auf der Ostseite ein verlassenes Bergdorf entdecken, welches aber nicht Paleo Perithia ist. Paleo Perithia liegt etwas weiter nördlich.

Versucht Euch einen Tag mit klarem Wetter auszusuchen damit Euch nicht der gelegentlich aufziehende Nebel die Sicht nimmt. Auch ist es ratsam den Zeitpunkt so zu wählen, dass einem die geführten Jeep Safaris nicht auf dem Berg begegnen. Dann wird es voll und hektisch und es nicht mehr daran zu denken die Aussicht in Ruhe genießen zu können.

Neben Antennen und Kloster findet Ihr auch noch den obligatorischen Souveníershop und ein kleines Cafe auf der Bergspitze. Hier unter dem Sonnenschirm zu sitzen und bei einem Kaffee den Blick in die Ferne schweifen lassen ist einfach Erholung pur.

Eine gut ausgebaute Strasse führt Euch von Petalia aus auf den Berg. Wanderfreunde können in den umliegenden Ortschaften starten. Die Wege sollen sehr gut ausgeschíldert sein. Solltet auch Ihr die Wanderung als Teil Eures Urlaubsprogramms betrachten, ist es zu empfehlen, Verpflegung und vor allem Getränke mit zu nehmen. Ihr werden beim Aufstieg auf den Pantokrator keinen Schatten finden. Die gleiche Empfehlung gilt auch für die Radsportler unter Euch.

Ihr könnt sich die nebenstehende Karte in Din A 4 ausdrucken, wenn Ihr diese zum Vergrößern anklickt.

 

   

 

 Fotogalerie Pantokrator

Zurück zu der Orteübersicht

 
  Ausflüge    
  Auto und Verkehr    
  Bootsausflüge    
  Einreise    
  Fotogalerie    
  Gästebeiträge    
  Hotels Korfu Stadt    
  Korfuwetter    
  Links    
  Lexikon    
  Orte     
  Unterkünfte    
  Videothek    
  Wallpaper    
  Zoll    
       
  Startseite    
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
  Impressum

 

 

 

Forum  Chatroom Gästebuch

Kontakt

Webcams